Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Meldungen


Holocaust Gedenken am 27. Januar 2020

Pressemiteilung der Bürgeinitiative Zossen zeigt Gesicht Nachdem die Bürgerinitiative Zossen zeigt Gesicht und die Stadt Zossen jahrelang getrennt an die Opfer des Nationalsozialismus an den Zossener Stolpersteinen erinnerten, wird es am Holocausttag im Jahr 2020 erstmals ein gemeinsames Gedenken geben.  Grund ist nicht nur der runde Jahrestag der... Weiterlesen


Glückwunsch an Wiebke Schwarzweller

Die LINKE. Zossen gratuliert Wiebke Schwarzweller zu ihrem Sieg im Bürgermeisterwahlkampf. Wir verbinden mit unserem Glückwunsch die Hoffnung, dass Sie mit Ihrem Slogan, „Neu Denken – gemeinsam gestalten für Zossen“ ernst macht. Wir werden sicherlich nicht immer mit ihr einer Meinung sein. Wie wir Wiebke Schwarzweller jedoch im Wahlkampf erlebt... Weiterlesen


1. September

Sicherlich schauen am 1. September alle gespannt auf die Ergebnisse der Landtagswahl und in Zossen auch noch auf die der Bürgermeisterinnenwahl. Dieser Tag hat aber eine noch viel weitreichendere Bedeutung. Er wird in der Bundesrepublik Deutschland seit 1. September 1957 als Antikriegstag und wurde seit 1946 auf dem Gebiet der sowjetischen... Weiterlesen


rr

Carsten Preuß beim Praktikum im Seniorenwohnpark Nächst Neuendorf

Altenpfleger sind wirkliche Leistungsträger unserer Gesellschaft Der Landtagsabgeordnete und Landtagskandidat der LINKEN Carsten Preuß absolvierte am 7. August einen Praktikumstag in den Pflegeeinrichtungen des Seniorenwohnparks der ProCurand gGmbH Nächst Neuendorf. Jenny Braun, die Leiterin des Wohnparks, informierte über die vielfältigen... Weiterlesen


rr

Gute Laune bei der Kanufahrt der Zossener LINKEN

DIE LINKE Zossen organisierte eine Kanufahrt vom E-Werk Zossen, über den Nottekanal zum Mellensee. Das Wetter war hochsommerlich, doch der Schatten der Bäume links und rechts des Nottekanals und der frische Wind machten die Tour sehr angenehm. Weiterlesen