News-Liste
5. Januar 2014 Zossen

19. Neujahrskonzert in Zossen mit World Brass/Weltblech

Mit Pauken und Trompeten, sprich mit Musik des berühmten Weltblech-Ensemles, begann nun schon zum 19. Mal das neue Jahr in Zossen. Erstmals war Landrätin Kornelia Wehlan Schirmherrin des Konzertes. Mehr...

 
1. Januar 2014 Zossen

DIE LINKE ZOSSEN wünscht allen ein frohes und erfolgreiches neues Jahr!

... und die guten Vorsätze gibt es gleich dazu ...  Mehr...

 
18. Dezember 2013 hw Zossen

Leserbrief von Frau Helga Wählack zum MAZ-Interview mit Michaela Schreiber (Plan B)

Mit der Übernahme der Kreisstraße K 7234 (in Dabendorf die Goethestraße) durch die Stadt, kann der Kreis nicht mehr reinreden. Zudem steigen damit die Kosten für eine innerörtliche Bahnquerung um ca. 800.000 Euro. Eine Vereinbarung zur Übernahme der Straßenbaulast mit diesen Konsequenzen hätte mit den Bürgerinnen und Bürgern, in den Aussschüssen... Mehr...

 
10. Dezember 2013 Zossen

Fraktion begrüßt Conrad Irrgang aus Zossen als neues Fraktionsmitglied

Die Stadtverordnetenfraktion DIE LINKE bedankt sich bei Melinda Bock, für die gemeinsame Arbeit in der Stadtverordnetenversammlung.Wegen Wohnungswechsel musste sie ihr Mandat aufgeben. Melinda Bock hat sich in unserer Fraktion vor allem um die Sozial-, Kinder- und Jugendpolitik verdient gemacht. Zugleich begrüßt die Fraktion Conrad Irrgang aus... Mehr...

 
6. Dezember 2013 Zossen

Nur noch bis 17. 12. 2013 können Stellungnahmen zum Flächennutzungsplanes (FNP) der Stadt Zossen abgegeben werden

Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Zossen können noch bis 17.12. Stellungnahmen und Einwändungen zum Entwurf des Flächennutzungsplanes der Stadt Zossen einreichen.  Mehr...

 
1. Dezember 2013 AL Zossen

Zossen im Kreisvorstand und als Vorschlag für die Landesliste vertreten

Auf der gestrigen Gesamtmitgliederversammlung wurden unsere Genossin Annekathrin Loy in den Kreisvorstand und unser Fraktionsvorsitzender Carsten Preuß als Vorschlag des Kreises Teltow-Fläming für die Landesliste gewählt.... Mehr...

 
27. November 2013 Carsten Preuss

Gewerbesteuereinnahmen in Zossen liegen weit ab vom Plan

Gemäß Haushaltsplan der Stadt Zossen sind für das Haushaltsjahr 2013 insgesamt 20 Mio. € Gewerbesteuereinnahmen eingeplant. Bis zum 30.09.2013 wurden jedoch nur 7,6 Mio. € an Gewerbesteuern (netto) eingenommen. Fraglich ist, ob im IV. und letzten Quartal noch die fehlenden 12 Mio. € Gewerbesteuer eingenommen werden können. Damit liegen die... Mehr...

 
24. November 2013 Carsten Preuss Berichte aus der SVV/Zossen

Zur Stadtverordnetenversammlung (SVV) am 23. Oktober 2013 hatte ich (Carsten Preuss) Anfragen an die Stadtverordnetenvorsteherin gerichtet. Die Anfragen und die Antworten finden Sie hier: Kosten des Disziplinarverfahrens vor dem OVG gegen Michaela Schreiber Die Zossener Rundschau hat am 28.02.2013 darüber berichtet, dass Michaela Schreiber... Mehr...

 
5. November 2013 cp Zossen

Windpotentialflächen im Entwurf des Flächennutzungsplanes (FNP) ausgewiesen

Im FNP werden 360 ha Windeignungsflächen ausgewiesen. Eine fachlich nachvollziehbare Begründung fehlt hingegen. Der FNP könnte damit rechtlich angreifbar werden. Beide Windeignungsflächen liegen zudem im Wald. Allein die Fraktion DIE LINKE hat geschlossen gegen die Vorlage gestimmt. Mehr...

 
4. November 2013 HW Zossen

Leserbrief von Helga Wählack zum Stadtblatt Zossen vom 30.10.2013

Auskunftersuchen zu Gewerbesteuereinnahmen der Stadt Zossen: Gemäß der Kommunalverfassung hat auch weiterhin jeder Abgeordnete das Recht auf Kontrolle der Stadtverwaltung. Das OVG hat jetzt nur die Gründe für einen Eilantrag - hinsichtlich eines Auskunftsersuchens zu Gewerbesteuereinnahmen - nicht bestätigt.  Mehr...

 

Treffer 41 bis 50 von 425